Für Patienten: 

Kompetenz in Ernährung, Parenterale.- Enterale Ernährung, Portversorgung, Schmerztherapie, Stoma Versorgung, Wundversorgung ICW, PleuraX, Tracheostoma und Pharmazeutische Versorgung, Onkologie und Palliative Versorgung alles aus einer Hand von der Hilfe zur Selbsthilfe bis zur Vollversorgung ganz individuell angepasst.

  • Umfassende Organisation und Beratung z.B. Apothekendienste/Pflegehilfsmittel, Beratung Pflegegrad Einstufung und vieles mehr
  • Unterstützung bei allen therapierelevanten Entscheidungen
  • 24/7 Tage die Woche Erreichbarkeit
  • Beratung zu vorbeugenden und lindernden Maßnahmen
  • Unterstützung durch Fachpflegekräfte
  • Wir übernehmen sämtliche notwendigen Formalitäten mit den Kostenträgern